Ist CBD in Gabun legal?

Ist CBD in Gabun legal?

In vielen Ländern weltweit wird die Legalität von Cannabidiol (CBD) extrem unterschiedlich gehandhabt. In Gabun, einem zentralafrikanischen Land, stellen sich viele Menschen die Frage: Ist CBD legal? Im Folgenden gehen wir auf die rechtliche Lage von CBD in Gabun ein.

Cannabisgesetze in Gabun

Historisch gesehen, hat Gabun eine der restriktivsten Haltungen gegenüber Cannabis in ganz Afrika. Das Gesetz verbietet den Anbau, den Verkauf und den Konsum von Cannabis und allen daraus gewonnenen Produkten, einschließlich CBD. Im Gegensatz zu einigen anderen Ländern, wo es möglich ist, CBD mit einem geringen THC-Gehalt legal zu erwerben, hat Gabun diese Unterscheidung bisher nicht gemacht.

Strafen für den Besitz und Verkauf von CBD in Gabun

  • Für Besitz: Das Strafgesetzbuch von Gabun sieht strafrechtliche Sanktionen für den Besitz von Cannabis und Cannabisderivaten vor, darunter auch CBD. Wer gegen dieses Verbot verstößt, kann mit Geldbußen und Gefängnisstrafen rechnen. Die Höhe der Strafe variiert je nach Menge des besessenen CBD und den Umständen des Besitzes.
  • Für den Verkauf: Der Verkauf von CBD wird in Gabun ebenfalls streng geahndet. Personen, die beim Verkauf von CBD erwischt werden, können mit hohen Geldstrafen und langen Gefängnisstrafen rechnen. Insbesondere bei größeren Mengen kann das Strafmaß sehr hoch sein.

Medizinischer Gebrauch von CBD in Gabun

Der medizinische Gebrauch von CBD ist in Gabun ebenso illegal wie der Freizeitgebrauch. Obwohl es weltweit eine wachsende Bewegung gibt, die den medizinischen Nutzen von CBD anerkennt, sieht Gabun derzeit keine rechtliche Ausnahme für medizinischen oder therapeutischen Gebrauch vor. Patienten, die CBD zur Behandlung von medizinischen Beschwerden verwenden möchten, müssen sich daher nach alternativen Behandlungsmethoden umsehen.

Fazit

Die Gesetzgebung in Gabun ist eindeutig: CBD ist illegal. Das gilt für den Besitz, Verkauf und Gebrauch von CBD, unabhängig von der Menge oder vom beabsichtigten Anwendungsfall. Obwohl sich die Einstellungen gegenüber CBD weltweit ändern, bleibt Gabun bei seiner strengen Haltung. Personen, die in Gabun leben oder das Land besuchen, sollten also äußerst vorsichtig im Umgang mit CBD sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert